Nachhaltigkeit, Innovation und Verantwortung für das Eigentum

Nachhaltigkeit, Innovation und Verantwortung für das Eigentum
 
Kommen Sie am 29. Mai zum Tag der Waldeigentümer auf der LIGNA
 
Zum ersten Mal präsentieren sich die Waldeigentümer einen ganzen Tag auf der LIGNA, der weltweiten Leitmesse für Holzbearbeitung, die vom 27. bis 31. Mai 2019 in Hannover stattfindet. Am Mittwoch, 29. Mai, laden die AGDW – Die Waldeigentümer gemeinsam mit dem Waldbesitzerverband Niedersachsen zu einem Tag der Waldeigentümer auf der Messe ein.
 
Mit rund 1,1 Millionen Beschäftigten und fast 130.000 Betrieben ist das Cluster Forst und Holz eine starke Branche in Deutschland. Mit ihrer nachhaltigen Forstwirtschaft und Ihrer großen Expertise sorgen die Waldeigentümer dafür, dass das Holz – der nachhaltige Rohstoff schlechthin – zur Verfügung steht. Die Privatwaldbesitzer sind darüber hinaus als Wirtschaftszweig und Arbeitgeber attraktiv, da sie Ökonomie, Ökologie und Soziales vereinen.
 
Am 29. Mai laden die Waldeigentümer zu einem Messerundgang, einem Knowledge Café und einem Benefiz Forstabend ein.  
 
Beim Messerundgang sollen jungen sowie angehenden Waldeigentümern und Förstern fünf Unternehmen aus dem Cluster Forst und Holz vorgestellt werden. Im Knowledge Café können Sie mit Experten über aktuelle forstliche und forstpolitische Themen diskutieren. Und der Benefiz Forstabend steht für den Austausch und das Networking zur Verfügung.  
 
 

 zurück    nach oben  als Startseite festlegen   drucken

Forstwirtschaftliche Vereinigung Oberpfalz | Brandlberger Straße 118 | 93057 Regensburg

Tel.: 0941 - 29 85 74 9 121 | E-Mail: FVOberpfalz@BayerischerBauernVerband.de