Wanted !!!

Auf dem Holzmarkt besteht aktuell eine rege Nachfrage nach frischem Holz.
Sollten bei Privatwaldbesitzer/innen Einschlagabsichten bestehen, empfiehlt die Forstwirtschaftliche Vereinigung Oberpfalz dringend, nach Rücksprache mit den Waldbesitzervereinigungen und Forstbetriebsgemeinschaften rasch in den Einschlag zu gehen.
 
Es ist zu erwarten, dass Ende März / Anfang April durch ein hohes Holzaufkommen die Nachfrage wieder sinkt.
 
 
Bild: Ob mit der Motorsäge oder der Maschine; ihre FBG/WBV hilft Ihnen weiter (Foto: Peter Kamp/pixelio.de)
 

Es herrschen also ideale Marktbedingungen für Holzeinschlag und Vermarktung! Wir empfehlen jetzt zu agieren und Holz machen (zu lassen), anstatt im Sommer dem Käfer und dem Markt hinterherzulaufen.

 zurück    nach oben  als Startseite festlegen   drucken

Forstwirtschaftliche Vereinigung Oberpfalz | Brandlberger Straße 118 | 93053 Regensburg

Tel.: 0941 - 29 85 74 9 121 | E-Mail: FVOberpfalz@BayerischerBauernVerband.de